Als Referenten, Podiumsteilnehmer, Workshopleiter etc. stehen aus unseren Reihen zur Verfügung:

Klaus Meier

zu folgenden Themen:

Verkehr, Mobilität, Konversion der Autoindustrie / Folgen des Klimawandels in Europa / Klimawandel als Fluchtursache: Die Situation der MENA-Länder (Mittlerer Osten, nördliches Afrika), Ökonomische Alternativen zur Wegwerfgesellschaft, Ökosozialismus

[Mail]

Bruno Kern

zu folgenden Themen:

Ökosozialismus: Grundsätze und Selbstverständnis / Kritik des „grünen Kapitalismus“ / Karl Marx, Marxismus und Ökologie

Interview mit Bruno Kern

[Mail]

Manuel Kellner

zu folgenden Themen:

Alternativen zum kapitalistischen Wachstumszwang / radikale Arbeitszeitverkürzung / demokratische Planwirtschaft / ökosozialistische Ziele und Übergangsforderungen / Intensive Landwirtschaft und Artensterben / Verbindung von Ökologie und Sozialem / Energiewende und Arbeitsplätze

[Mail]

Helge Peukert

zu folgenden Themen:

Professor Dr. Dr. an der Forschungsstelle Plurale Ökonomik in der Universität Siegen; Forschungsschwerpunkte: Vergleich ökonomischer Theorieansätze, Geld- und Finanzmärkte; Veröffentlichung unter anderem: Das Moneyfest. 3., akt. Aufl. Marburg, 2017.

Themen: Aktuelle Fragen zur Geld- und Finanzpolitik, vor allem: Welches Geld und Finanzsystem braucht eine Postwachstumsgesellschaft?

 

[Mail]

„Ökosozialismus oder Barbarei“ – Ökosozialistische Perspektiven (Dr. Bruno Kern, 2012) – In voller Länge in 6 Teilen auf Youtube

Mehr über uns

"Unser Ziel: eine solidarische und nachhaltige Gesellschaft"

Zur Ökosozialistischen Erklärung...